Über uns / Lokations

Die Flipperliga 'old school Oberbayern' wurde Ende 2012 gegründet und spielt regelmäßig 1x im Monat (meist der 1. Samstag) an unterschiedlichen privaten Lokations im Raum Oberbayern.
Am Spielabend wird ein kleines Turnier (ca. 6 Spiele / Dauer etwa 1,5 Stunden) gespielt, welches in die Liga-Jahreswertung eingeht. Zum Saisonende gibt es ein Finale der 4 Bestplazierten der Liga und Ermittlung der Ligameister.

Ferner besteht an allen Spieleabenden für alle Interessierten und auch Teilnehmer anderer Flipperligen die Möglichkeit zum freien Spiel an den Geräten.
Eine kleine Unkostenbeteiligung (Gerätenutzung, Strom, Heizung, Ersatzteile, Reparaturen usw.) für den Gastgeber ist üblich.
Da es sich um ausschließlich private Veranstaltungen handelt, ist eine Anmeldung beim jeweiligen Gastgeber (siehe nächste Spielmöglichkeit auf der Home-Seite) nötig.

Wir freuen uns auf neue Flipperbegeisterte!
Flipperliga
old school Oberbayern
oso003008.jpg oso003006.jpg oso003004.jpg oso003002.jpg oso003001.jpg